Unternehmensphilosophie

Seit 1993 ist unsere Einrichtung ein ambulanter Pflegedienst in privater Trägerschaft. Unseren Firmenstandort haben wir am Gröbelweg 17 im Osnabrücker Stadtteil Sutthausen.

Wir sind für alle Menschen da, die Hilfe brauchen bei:
▪ Krankheit
▪ Gebrechlichkeit
▪ Alter und
▪ Behinderung.Wir achten die Würde und Einzigartigkeit jedes Menschen, indem wir bestrebt sind:
▪ auf seine Wünsche und die der Angehörigen einzugehen
▪ die Intimsphäre zu wahren
▪ Besonderheiten des Einzelnen zu berücksichtigen und Geduld zu haben.

Die Qualität unserer Arbeit ist uns wichtig. Deshalb beschäftigen wir eine Vielzahl von regelmäßig weitergebildeten Fachkräften. Neben den Verwaltungskräften sind dies im Einzelnen: examinierte Krankenschwestern und Krankenpfleger, Kinderkrankenschwestern, examinierte Altenpflegekräfte und Pflegehelferinnen.

Für qualifizierte Betreuungsleistungen stehen Betreuungskräfte nach § 87b SGB XI zur Verfügung. Darüber hinaus übernehmen Hauswirtschafterinnen auf Anfrage die hauswirtschaftliche Versorgung unserer Pflegepersonen.

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von konstruktiven zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb größtmöglicher Freiheit und gegenseitiger Rücksichtnahme.

Wir leben eine kooperative Führungskultur. Diese verlangt die aktive Mitwirkung aller Mitarbeitenden. Kollektive wie individuelle Förderung, gezielte fach- und bereichsspezifische Entwicklungsarbeit sowie die ergänzende interdisziplinäre Zusammenarbeit führen uns gemeinsam zum Erfolg.

Damit sich die Mitarbeiter/-innen mit ihrem Dienst und seinen Zielen identifizieren können und diese gemeinsam verwirklichen, gehört auch ein gutes Betriebsklima zur Qualität der Einrichtung.

Hierfür ist die Wahrnehmung der Fürsorgepflicht gegenüber den Arbeitnehmer(n)/-innen ebenso notwendig, wie die Transparenz der Geschäftsabläufe und -ergebnisse.

Dies bedeutet im Einzelnen:

Gleichberechtigung
▪ Förderung aller Mitarbeiter nach ihren Möglichkeiten
▪ Gleichmäßige Arbeitsbelastung
▪ Gleiche Rahmenbedingungen am Arbeitsplatz
▪ Gerechte Dienstplangestaltung

Wertschätzung
▪ Angemessene Bezahlung
▪ Sicherstellung der körperlichen Unversehrtheit
▪ Freundlicher und den Vorschriften entsprechender Arbeitsplatz
▪ Unterstützung bei beruflichen und privaten Problemen
▪ Respekt gegenüber den Mitarbeitern
▪ Förderung von Ideen
▪ Weiterentwicklung unseres Pflegedienstes durch die Mitarbeiter
▪ Konstruktive Kritik
▪ Rückendeckung durch die Leitung

Transparenz
▪ Information über Ziele, Veränderungen und Ergebnisse
▪ Information über Entscheidungswege
▪ Finanzielle Transparenz

Wir erbringen unsere Dienstleistung in erster Linie dort, wo Kranke und Pflegebedürftige sich selbst nicht helfen können. Unsere Leistungen sind umfassend und in Netzwerken verknüpft mit allen an der Versorgung beteiligten Personen, wie Haus-, Fachärzten und Therapeuten.

Wir sehen uns bestrebt, in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unsere Leistungen in einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten und zu entwickeln.

TAGESPFLEGE
Ab dem 1.10.2015 Neueröffnung:
am Schlosswall Osnabrück!
Ab dem 01.10.2015 öffnen wir für Sie eine neue
Tagespflege Stelle mitten in Osnabrück!

Tagespflege Birkemeyer
Schlosswall 65
49074 Osnabrück