Konzept

Die Drei Säulen: gegen die Einsamkeit, gegen das Vergessen, gegen die Langweile

Unsere Aufgabe besteht seit September 2012 darin, Senioren einen abwechslungsreichen und guten Tag zu gestalten, der nach Fähigkeiten individuell gestaltet wird.

Was bedeutet “Tagespflege”?

Unsere Tagespflege ist eine teilstationäre Einrichtung der Altenhilfe, die von Montag bis Samstag genutzt werden kann.

Ein weiteres Ziel unserer Tagespflege ist es, pflegebedürftige Senioren nach der Betreuung in der Tagespflege ein Verbleiben in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Ihre Selbstständigkeit soll durch gezielte pflegerische und therapeutische Maßnahmen gefördert, gefordert und erhalten werden.

Mit kurzweiligen Aktivitäten unter fachlicher und liebevoller Betreuung können die Gäste einen angenehmen Tag verbringen. Immer unter Berücksichtigung unseres Leitgedankens:

gegen die Einsamkeit, gegen das Vergessen, gegen die Langeweile.

Wichtige Bestandteile sind dabei auch eine ritualisierte Tagesstruktur und abwechslungsreiche, wohldosierte Reizangebote.

Mit unserer Tagespflege erfahren die pflegenden Angehörigen eine sinnvolle Entlastung bei der Betreuung ihrer Familienmitglieder.

Für wen ist unsere Tagespflege geeignet?

Unsere tagespflege steht für alle Menschen offen,
• die soziale Kontakte brauchen und suchen, um einer Isolation und Vereinsamung zu entgehen
• die auf Grund körperlicher und/oder geistigen Einschränkungen nicht mehr in der Lage sind, sich selbst zu versorgen und
• deren Angehörige Entlastung in der Betreuung brauchen

Wo finden Sie unsere Tagespflege?

Die Tagespflegeeinrichtung befindet sich am Gröbelweg 17 in Osnabrück-Sutthausen.

Den Gästen der Tagespflege stehen ein Ruheraum, rollstuhlgerechte sanitäre Einrichtungen, Garderobe, Pflegebad, Küche und zwei Gruppenräume zur Verfügung.

Die Gruppenräume können als Wohnzimmer, Aktivitäten-, Therapie- und Speiseraum genutzt werden.

Darüber hinaus ist ein Wintergarten in Planung, der weiterhin als Ruheraum genutzt werden kann.

Finanzierungsmöglichkeiten der Tagespflege?

Die Kosten für die Tagespflege werden größtenteils von der Pflegeversicherung übernommen.

Gerne beraten wir Sie über die genauen Kosten.
Im Einzelfall übernimmt auch das Sozialamt einen Teil der Kosten.

Wir freuen uns auf Sie!

 

TAGESPFLEGE
Ab dem 1.10.2015 Neueröffnung:
am Schlosswall Osnabrück!
Ab dem 01.10.2015 öffnen wir für Sie eine neue
Tagespflege Stelle mitten in Osnabrück!

Tagespflege Birkemeyer
Schlosswall 65
49074 Osnabrück